•  
  •  

Beim medialen und heilenden Arbeiten​ in Trance geht es darum, dass das Medium durch einen veränderten Bewusstseinszustand einen engen Kontakt mit der Geistigen Welt aufbauen und zulassen kann. Auf Grund von intensivem Üben über Jahre hinweg entsteht eine grosse Vertrautheit zwischen dem Medium und seiner Gruppe in der geistigen Welt, welche eine gute Zusammenarbeit ermöglicht.

 

Trance-Sitzung

Während der Trance-Sitzung können beispielsweise lösungsorientierte Informationen bezüglich aktueller Lebenssituationen übermittelt werden. Jegliche Verbindung mit der Geistigen Welt lässt auch den Fluss von Heilenergie zu, die sich positiv und wohltuend auf das Befinden der Klientin oder des Klienten auswirkt. 

 

Trance-Healing

Während einer Heilbehandlung mit Trance bin ich das Verbindungsglied zwischen dem Klienten und den Heilern aus der geistigen Welt.


Trance-Heilung kann ergänzend zu anderen Therapieformen und der Schulmedizin angewandt werden. Jegliche Heilungsprozesse können dabei unterstützt oder auch in Gang gesetzt werden.

 

Von Ärzten verschriebene Medikamente oder Behandlungen werden in jedem Fall nur in Absprache mit dem zuständigen Arzt/der zuständigen Ärztin geändert oder abgesetzt.